Nichtraucher - FlyWay Praxis

Frei mit
Angela Kunkel
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Coaching Therapie Seminare Ausbildungen
FlyWay
Direkt zum Seiteninhalt

Nichtraucher

FlyWay® > mein Weg zu FlyWay > Hypnose Techniken
    
Nichtraucher im Schlaf? Ganz so einfach ist es natürlich nicht:
1. Sie schlafen nicht. Sie befinden sich in einem natürlichen Zustand, den man hypnotische Trance nennt.
2. Sie müssen selbst etwas tun: sich sicher und fest entschließen, mit dem Rauchen aufhören zu wollen.
Steht Ihr Entschluss fest, dann gratuliere ich Ihnen dazu!

Ich arbeite mit einem Rauchentwöhnungskonzept, mit dem bislang allen Klienten, die sich zu 100 % entschieden hatten, rauchfrei zu werden, 100 % Erfolg nach nur einer Sitzung hatten. Natürlich darf und kann ich kein Heilversprechen abgeben, es handelt sich um meine persönlichen Erfahrungswerte. Ich stimme dieses Konzept genau auf Ihre Bedürfnisse ab und kombiniere es bei Bedarf mit Techniken aus dem EMDR, dem ThetaHealing und dem bilateralen Coaching BiCo®.

Beim Rauchen spielen drei Ebenen eine Rolle: die bewusste, die körperliche und die unbewusste. Eine Hypnotherapie zur Rauchentwöhnung muss alle Komponenten berücksichtigen und kann dadurch eine umfassende Veränderung auf diesen Ebenen bewirken.

1. Die bewusste Ebene:
Zum Beginn des ersten Termins wird in einer ausführlichen Anamnese Ihr individuelles Rauchverhalten und alle damit verbundenen Komponenten analysiert. Zusammenhänge zwischen körperlichem Drang und mit dem Rauchen verbundenen Emotionen werden aufgedeckt und Illusionen, die Sie mit dem Rauchen verknüpfen, entlarvt - Sind sie wirklich geselliger, kreativer, konzentrierter u.s.w., weil Sie rauchen?

2. Die körperliche Ebene:
In der hypnotischen Trance wird die Handlung des Rauchens von den damit verbundenen Emotionen (ich fühle mich entspannt, cool, locker, leistungsfähiger, konzentrierter u.s.w.) gelöst. Dadurch wird das Rauchen zu dem, was es für Ihren Verstand schon lange ist: eine gesundheitsgefährdende und geldvernichtende Angewohnheit.

3. Die unbewusste Ebene:
Ihr Unterbewusstsein ist daran gewöhnt, dass durch das Rauchen verschiedene Emotionen ausgelöst werden. Sobald Sie sich diese Emotionen z. B. Einspannung, Frische oder Konzentration wünschen, werden Sie den Drang verspüren zu rauchen. Genau hier setzt die hypnotische Trance sehr effizient an, indem der programmierte Zusammenhang zwischen Gefühlen und Rauchen aufgelöst wird. Rauchen wird für Sie uninteressant, weil Sie ein vollkommen entspannter, gesunder und glücklicher Nichtraucher sind. Zusätzlich werden die Entgiftung und die Regeneration Ihres Körpers optimal angeregt, so dass Sie überrascht sein werden, wie schnell Sie wieder fit und frisch sein werden.

Angst vorm Zunehmen?
Nach einer Rauchentwöhnung gibt es zwei Effekte, die zu einer Gewichtszunahme führen können:
1. Ihr Organismus braucht keine Energie mehr, das Nervengift Nikotin und die anderen Giftstoffe, die im Rauch enthalten sind, abzubauen. Dieser Effekt ist jedoch weitaus geringer als angenommen und verschwindet nach kurzer Zeit von selbst.
2. Ihr Unterbewusstsein versucht das fehlende Rauchen zu kompensieren - meistens mit Essen. Durch die hypnotische Trance wird diesem Effekt hochwirksam vorgebeugt. Sie haben hier nichts zu befürchten.

Zurück zum Seiteninhalt